... und immer sind da Spuren deines Lebens.

 

Wir trauern um unseren Ehrenvorsitzenden Reinhold Priller.

 

Reinhold trat 1964 in den Verein ein. Bereits 1979 übernahm er Aufgaben im Vereinsvorstand. Er war stv. Schriftführer, kurze Zeit später 2. Vorstand und

ab 1988 bis 2013 als 1. Vorstand tätig.

Mit großer Umsicht und hohem Engagement steuerte er den Verein über einen

Zeitraum von mehr als 25 Jahren. Aufgrund seines unermütlichen Einsatzes wurde Reinhold 2013 zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

 

Im gleichem Jahr zeichnete der bayerische Landesfischereiverband Reinhold wegen seiner großen Verdienste mit der goldenen Ehrennadel aus.

 

Besonders wichtig war ihm die Zusammenarbeit mit unseren österreichischen

Nachbarn. Deshalb erhielt er das goldene Ehrenzeichen der Peter Pfenninger Schenkung, sowie das des Landesfischereiverbandes Salzburgs.

 

Mit Reinhold verlieren wir nicht nur einen Kameraden und Freund, der unserem Verein immer mit Rat und Tat zur Seite stand, sondern auch noch ein Urgestein unseres Vereines. Ihm war die Pflege von Flora & Fauna und die Achtung der Lebewesen besonders wichtig.

 

Reinhold, wir werden dir ein ehrendes Andenken bewahren!

 

Unser Mitgefühl gilt Gudrun und Martin